Hier ein paar Worte zur Entstehung und Hintergründe zur Liebeskraft. Wir haben uns überlegt, die Liebe als höchstes Gut der Menschheit wieder an erster Stelle zu setzen. In der heutigen Zeit hat sich die Gesellschaft sehr verändert. Das Geld bestimmt das Leben, die zwischen menschlichen Beziehungen sind in den Hintergrund geraten, so haben wir uns gedacht sie wieder in den Vordergrund zu stellen. Wenn wir die Zeilen der Liebeskraft öfter lesen, denken wir darüber nach, wie man selber in seinem Leben in manchen Situationen handelt. Wenn der Mensch mit seinem gegenüber liebevoll umgeht, kommt es auch wieder zu uns zurück. Beide gehen damit in Resonanz. Wir sind alle soziale Wesen und miteinander verbunden. Wir haben auch aus einem speziellen Grund die Blume des Lebens mit eingebunden. Sie stellt die Kosmische und göttliche Ordnung dar, ist Schutz und Harmonie, lässt die Lebensenergie fließen. Die Kreise sind nach mathematischen und universellen Gesetzmäßigkeiten angeordnet, wie der Satz des Pythagoras. Die Blume wird auch mit der Heiligen Geometrie in Zusammenhang gebracht, goldener Schnitt genannt. Diese passt zu unserer Philosophie. So ist die Liebeskraft aus uns entstanden. Wir glauben auf gute Resonanz. Dieses Kunstwerk wird von Kristallvision technologisch mit Lebensenergie befeldet. Die Rückseite ist mit energetischen Nanos beschichtet, die eine biologische Schwingung ausstrahlt. Diese bestehen aus kleinsten Partikel von Kohlenstoff, Gold und Meteorit. Die Kombination erzeugt ein harmonisches Energiefeld. Manche Menschen können diese Lebensenergie sogar spüren, wenn sie die Hand über die Oberfläche halten.
Wir freuen Uns auf Dich ! Kostenfaktoren die durch das oben unter Punkt 1 genannte Konzept entstehen sind, Beispielsweise: 1.) Informationsrundschreiben per Post, an alle Haushalte in dem gewünschten Bereich des Bürgerbegehrens/Entscheid. 2.) Informationskongresse, sowie alle Veranstaltungen die das Bewusstsein für Mikrowellen Gefahr stärken bzw. bilden. 3.) Bau einer ausreichend großen mobilen Funkstrahlen-Abschirmkammer, ( z.B. LKW-Sattelzug ) die vorrangig erst einmal in dem Gebiet eingesetzt wird in dem der Bürgerentscheid geplant ist. 4.) Konzepterstellung durch z.B. Ullrich Weiner, ( Funkstrahlen Spezialist und Unternehmer aus Baden Württemberg ) hinsichtlich des technischen Umbaus, der Gemeinde - Infrastruktur zum gefahrlosen kommunizieren. 5.) Nach Abschluß des erfolgreichen Projektes, MFS-Abschirmkammer, wird ein Rechenschaftsbericht veröffentlicht. Weiter führendes zum Thema : 5G: Massensterilisation + Krebs vor programmiert ? Dr. med. Dietrich Klinghardt | QS24 Wussten Sie, dass die 4 Risiken Atomkraft, Gentechnik, Nanotechnik und Mobilfunk von keiner Versicherung Weltweit versichert werden ?